KONSE Big Band Night feat. Don Menza

KONSE Big Band Night feat. Don Menza

Donald Joseph Menza ist ein US-amerikanischer Jazzmusiker (Tenorsaxophon, Klarinette, Flöte) und Arrangeur. Er spielt seit seinem 13. Lebensjahr Tenorsaxophon und wurde nach seiner Armeezeit Teil des Maynard Ferguson Orchestra. 1959 spielte er mit Al Belleto und wurde beim Notre Dame Festival als bester Tenorsaxophonist ausgezeichnet. Bevor er mit seinem eigenen Quintett aktiv wurde, arbeitete er bei Stan Kenton. Zwischen 1964 und 1968 gehörte er zum Orchester von Max Greger und war zugleich der Co-Leader des Jazzensembles des Bayerischen Rundfunks. 

Nach der Rückkehr in die USA arbeitete Menza bei Buddy Rich, bevor er in Los Angeles als Komponist, Arrangeur und Studiomusiker tätig wurde und dabei auch über einen längeren Zeitraum mit Louie Bellson und seiner Band zusammenarbeitete. Seit 1980 leitete Menza immer wieder eine eigene Bigbands, mit denen er seine Kompositionen und Arrangements in einer modernen Mainstream-Variante einspielt. 

Er unterrichtet seit 1989 an der Universität von Las Vegas, ist in der „International Association for Jazz Education“ aktiv und gibt Workshops.

Der Saxophonist verfügt über einen kräftigen Ton und spielt vitale, melodische Soli. Er wirkte unter anderem an Plattenaufnahmen von Carmen McRae, Ernestine Anderson, Dave Grusin, Jimmy Witherspoon, Horace Silver, Klaus Weiss, Peter Herbolzheimer oder Dianne Reeves mit.

Line-up Big Band:

bass – Oskar Kolar, Marko Horvat, Rok Hozjan, Sandro Gutschi

drums – Karlo Kukovacec, Julian Stubenböck, Joze Zadravec

guit – Yannic Steuerer, Dennis Lampret, Urska Supej

piano – Taja Bozic, Anze Vrabec

sax – Gregor Skaza, Sarah Wiernsberger, Tibor Pernarcic, Saba Safic, Jani Poklar

pos – Markus Fasching, Branko Mrak, Michael Taschler, Renata Hrovat

trp – Daniel Amann, Rok Nemanic, Andreas Ragger, Jiuliano Pacetto, Leon Slabe

  

Musikalische Leitung: Johannes Berauer

Beginnzeit 14.03.2018, 20:00
Online Reservierungsschluss 14.03.2018, 18:00
Diese Veranstaltung ist nicht mehr buchbar